Allgemeine Geschäftsbedingungen der SSS-Software Special Service GmbH zur Nutzung der Website Blitz-Ausweis zur Erstellung eines Energieausweises nach EnEV. Nachfolgend Blitz-Ausweis.de genannt.

I. Allgemeine Bestimmungen

Die Energieausweise, Wärmeschutznachweise werden auf der Grundlage der vom Auftraggeber gemachten Angaben zum Gebäude, der Heizung, der Warmwasserbereitung und der Lüftung ausgestellt.

  • 1. Der Auftraggeber verpflichtet sich alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen zu machen.
  • 2. Die Berechnung der im Energieausweis und Wärmeschutznachweis ausgewiesenen Kennwerte erfolgt auf der Grundlage von standardisierten Annahmen und Bilanzierungsverfahren.
  • 3. Alle zurzeit gültigen und relevanten Normen werden hierbei berücksichtigt.
  • 4. Blitz-Ausweis.de übernimmt die volle Verantwortung und Garantie für die korrekte Berechnung und Ausstellung des Energieausweises, Wärmeschutznachweises auf der Grundlage der vom Auftraggeber gemachten Angaben und für seine 10-jährige Gültigkeit des Energieausweises. Für die vom Auftraggeber gemachten Angaben kann Blitz-Ausweis.de keine Gewähr übernehmen.
  • 5. Der von Blitz-Ausweis.de ausgestellte Energieausweis ist 10 Jahre lang gültig. Der Wärmeschutznachweis wird vom Auftraggeber für die Bauunterlagen benötigt.

II. Haftung des Ausstellers

  • 1. Die zur Ausstellung des Energieausweises, Wärmeschutznachweises erforderlichen Daten werden vom Eigentümer zur Verfügung gestellt. Der Aussteller legt diese Daten seinen Berechnungen zugrunde.
  • 2. Die Haftung des Ausstellers beschränkt sich daher auf die von ihm danach durchgeführten Berechnungen.

III. Haftungsbeschränkung

  • 1. Die Haftung von Blitz-Ausweis.de auf Schadenersatz ist ausgeschlossen, außer der Schaden ist vorsätzlich oder grob fahrlässig von der Blitz-Ausweis.de oder deren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen verursacht worden oder der Schaden ist aufgrund Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit entstanden oder für den Fall, dass Blitz-Ausweis.de die Garantie für eine bestimmte Eigenschaft der Leistung übernommen hat oder für Verletzungen von Vertragspflichten, welche für die Erreichung des unter II. Vertragszieles unverzichtbar sind oder für eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.
  • 2. In Abweichung von den gesetzlichen Verjährungsregeln verfällt das Recht des Auftraggebers auf Schadenersatz gegenüber Blitz-Ausweis.de in jedem Fall zwölf Monate nach dem Vorfall, aufgrund dessen sich der Schaden mittel- oder unmittelbar ergeben hat.

IV. Energieausweis-Angaben

  • 1. Durch den Erwerb eines Energieausweises, Wärmeschutznachweises bestätige Sie, dass Blitz-Ausweis.de Sie bei Fragen zu den Energieausweis-Angaben kontaktieren darf. Ggf. werden zur Überprüfung der Energieausweis-Angaben weitere Unterlagen vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) angefordert.

V. Streitbeilegung

  • 1. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.